Aktuelles


Verabschiedung der 9er

9a
9a

Trotz Coronapandemie feierten unsere 9.Klässler in diesem Schuljahr gebührend ihren Abschluss, unter Einhaltung der Corona-Bestimmungen und einem Hygienekonzept.

Mit buntem Programm und feierlichen Reden startete die Abschlussfeier.

mehr lesen

Babysitterkurs in den 9. Klassen - Landespreis der Werkrealschule geht an die Johann-Peter-Hebel-Schule Singen

Im Rahmen der Unterrichtseinheit Lernen durch Soziales Engagement und Zusammenleben verschiedener Generationen im Fach AES absolvierten Schülerinnen und Schüler beider 9. Klassen in Kooperation mit der AWO Singen einen Babysitterkurs.

mehr lesen

Jugendkomitee in Singen gewählt - JPHS mit zwei Schüler*innen vertreten

Am Dienstag, den 06.07.2021 wurde erstmalig das Jugendkomitee gewählt. Es haben sich insgesamt 26 Kandidaten von verschieden Altersgruppen aufstellen lassen. In jeder Altersgruppe gab es einen Kandidaten, der sicher aufgenommen wurde unabhängig von seinen Stimmen. Bei den weiteren Aufnahmebedingungen spielte der Wohnort eine Rolle, da 2/3 von den 15 Kandidaten aus Singen kommen müssen und die anderen 1/3 wurden an die außerhalb von Singen wohnenden Kandidaten verteilt.

mehr lesen

Infos zum Schuljahresende

Nach dem wir erneut ein „durchwachsenes“ Schuljahr erlebt und gemeinsam durchstanden haben, neigt sich auch dieses Schuljahr dem Ende zu – hier die wichtigsten Informationen:

mehr lesen

Lernbrücken

Liebe Eltern! Liebe Schüler*innen!

In den letzten zwei Sommerferienwochen bieten wir wieder die "Lernbrücken" an. Von Montag 30.08.21 bis Donnerstag 09.09.21 wird für die Schüler*innen der Klassen 1-8 vormittags Nachhilfe in den Fächern Deutsch und Mathematik (und Englisch in der Werkrealschule) angeboten.

mehr lesen

Leben und Arbeiten in Europa

Partnerschaft zwischen der Johann-Peter-Hebelschule und dem Liceo Pablo Picasso in Pomezia

 

Seit knapp einem Jahr entsteht mit Förderung des Programms Erasmus+ eine Schulpartnerschaft, bei der unter dem Thema "In Europa Leben und Arbeiten - Arbeitsmigration früher und heute" die zwei Schulen in engem Austausch und Zusammenarbeit stehen.

 

mehr lesen im Südkurier online

Come together-AG verschönert den Zaun

Im Rahmen der AG haben die Schüler*innen zusammen mit FSJlern des CVJMs unter Leitung von Frau Daub den Zaun am Markus-Familienzentrum mit selbst gestalteten Latten verschönert.

 

mehr lesen im Südkurier online

Jugend ins Zentrum! - Theatergruppe präsentierte "Hans im Glück" / Fotogruppe zeigt Fotos

Das Kooperationsprojekt der Johann-Peter-Hebel-Schule mit u.a. der GEMS konnte trotz Corona erfolgreich zu Ende geführt werden. Die Aufführung des Schattenspiels "Hans im Glück" war die erste Veranstaltung, die nach der Schließung wieder stattfand. Ebenso konnte die Fotogruppe mehrere Banner mit Fotos, die die Jugendlichen in ihrer Umgebung gemacht hatten, am Schulzaun der Schule aufhängen.

mehr lesen

Jokereinlösung

 

Auch in diesem Jahr durften sich unsere Schüler*innen über tolle Geschenke freuen, die sie gegen ihre fleißig gesammelten Joker - im Rahmen unserer Konfliktkultur - eintauschen konnten.

 

mehr lesen