Aktuelles


Tag des offenen Handwerks

Am Freitag, den 22.10.21 von 8 Uhr bis 13 Uhr fand der „Tag des offenen Handwerks“ in Singen statt, an dem unsere 9. und 10. Klassen teilnahmen.

Jede Gruppe besuchte zusammen mit einem Lehrer drei Handwerksbetriebe und erhielt so Einblicke in verschiedene Ausbildungsberufe. Manch einer nutzte die Chance und machte direkt einen Praktikumsplatz klar. Der „Tag des offenen Handwerks“ findet jedes Jahr statt- wir freuen uns schon auf die nächste Runde!

mehr lesen

Autorenlesung in der GEMS

„Drei Steine“ von Nils Oskamp

Heute besuchten die 8. Klassen die Lesung zur Grafiknovelle „Drei Steine“ von Nils Oskamp in der Gems. Das Buch ist die autobiografische Geschichte des Jugendlichen Nils, der im Ruhrpott aufwächst und während seiner Schulzeit immer wieder mit der dortigen Neo- Nazi- Szene aneinander gerät. Absolut empfehlenswert und auch heute wieder aktueller denn je!

mehr lesen

Offenes Ohr von MdL Dorothea Wehinger

 Foto: Karin Leyhe-Schröpfer
Foto: Karin Leyhe-Schröpfer

Ein offenes Ohr hatten MdL Dorothea Wehinger und Regina Henke beim Besuch am 08.10.21 in der Johann-Peter-Hebel-Schule. Da nur wenige Schüler*innen eines Jahrgangs die Haupt- bzw. Werkrealschule besuchen, hat die öffentliche Wahrnehmung der Hauptschule stark abgenommen. Um so wichtiger ist es deshalb, dass sich die Johann-Peter-Hebel-Schule, als einizge Haupt- und Werkrealschule in Singen und Umgebung, auf verschiedenen Ebenen und bei verschiedenen Stellen bemerkbar macht.

mehr lesen

Ein guter Start in den Tag – mit einem gesunden Frühstück

Süße Teilchen vom Bäcker, zuckerhaltige Getränke - das ist kein gesundes und ausgewogenes Vesper für einen langen Schultag.

In Zusammenarbeit mit dem Verein Kinderchancen e.V. Singen gibt es seit diesem Schuljahr täglich Pausenbrottüten.
Für nur 0,50 Euro können die Schüler zwischen einem Käse- oder Wurstbrot wählen und darüber hinaus ihre Tüten mit Obst und Gemüse auffüllen.

mehr lesen

Herzlich Willkommen!!

Am Mittwoch, den 15.09.21 war es endlich soweit: Einschulung der neuen Erstklässler! Aufgeregt saßen 40 neue Schüler*innen der Turnhalle und wurden von Schulleiter Marc Laporte-Hoffmann herzlich begrüßt. Die Klassen 2a, 2b, 3a und 3b haben ein kleines Rahmenprogramm gestaltet und einige Vorführungen vorbereitet gehabt. Unter der Einhaltung der enstprechenden Corona-Aufflagen (u.a. 3G und Abstand) konnte eine Einschulungsfeier stattfinden.

mehr lesen

Wir begrüßen unsere neuen 5er!

Nur einen Tag länger Sommerferien hatten unsere neuen "5er" - am Dienstag, den 14.09.21 um 14.00 fand im feierlichen Rahmen die Einschulung statt. Schulleiter Marc Laporte-Hoffmann durfte 45 neue Schüler*innen in der Turnhalle begrüßen. Unter der Einhaltung der enstprechenden Corona-Aufflagen (u.a. 3G und Abstand) konnte eine Einschulungsfeier stattfinden.

mehr lesen

Wechsel in der Schulleitung

Mit dem alten Schuljahr ging Schulleiterin Frau Wetz in den Ruhestand. Rechtzeitig zum Beginn des neuen Schuljahrs übernahm Herr Laporte-Hoffmann die Schulleitung. Seit 2013 ist er bereits an der Schule und wurde im März 2017 als stellvertretender Schulleiter bestellt. Als Konrektor wirkte er bereits aktiv in der Schulleitung mit und trug zur Gestaltung  des Schullebens bei.

Neben der Johann-Peter-Hebel-Schule ist Herr Laporte-Hoffmann seit 2018 auch als Schulleitung für die Timeout-School (TOS) zuständig.

Verabschiedung der 9er

9a
9a

Trotz Coronapandemie feierten unsere 9.Klässler in diesem Schuljahr gebührend ihren Abschluss, unter Einhaltung der Corona-Bestimmungen und einem Hygienekonzept.

Mit buntem Programm und feierlichen Reden startete die Abschlussfeier.

mehr lesen

Babysitterkurs in den 9. Klassen - Landespreis der Werkrealschule geht an die Johann-Peter-Hebel-Schule Singen

Im Rahmen der Unterrichtseinheit Lernen durch Soziales Engagement und Zusammenleben verschiedener Generationen im Fach AES absolvierten Schülerinnen und Schüler beider 9. Klassen in Kooperation mit der AWO Singen einen Babysitterkurs.

mehr lesen

Jugendkomitee in Singen gewählt - JPHS mit zwei Schüler*innen vertreten

Am Dienstag, den 06.07.2021 wurde erstmalig das Jugendkomitee gewählt. Es haben sich insgesamt 26 Kandidaten von verschieden Altersgruppen aufstellen lassen. In jeder Altersgruppe gab es einen Kandidaten, der sicher aufgenommen wurde unabhängig von seinen Stimmen. Bei den weiteren Aufnahmebedingungen spielte der Wohnort eine Rolle, da 2/3 von den 15 Kandidaten aus Singen kommen müssen und die anderen 1/3 wurden an die außerhalb von Singen wohnenden Kandidaten verteilt.

mehr lesen