Talentwettbewerb


In der Fremdevaluation der Schule betonten die Schülerinnen und Schüler besonders positiv den „Talentwettbewerb“. Im Schuljahr 2004/05 fand der Wettbewerb erstmalig statt. Bei dem jährlich im Frühsommer stattfindenden Ereignis präsentieren die Schülerinnen und Schüler aller Klassen eine einstudierte Aufführung.


Die Turnhalle wird dann zur Show-Arena umgewandelt und alle Schülerinnen und Schüler sammeln sich vor der Bühne. Dort können einzelne Kinder und Jugendliche, auch paarweise oder in einer kleinen Gruppe, etwas vorführen. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Von einer Gesangseinlage, über kleine artistische Kunststücke, Showtanz, Akrobatik und Theaterstück ist alles möglich. Moderiert wird die Veranstaltung von Schülern, ebenso die technische Betreuung während der Vorführungen. Eine Jury entscheidet, nach Altersklassen getrennt, über Originalität, Ausführung und Gesamteindruck der Darbietung. Zu gewinnen gibt es Gutscheine für Spielzeug / Kino, Eis oder den Bäcker.

Der nächste Talentwettbewerb findet wieder 2018 statt.


Gewinner 2016

Klassenstufe 1+2 Gewinner
Platz 1 Sophia, Emely, Larissa, Kristina und Michelle (alle 1b)
Platz 2 Nico (1b), Leonie, Joshua, Leonie-Mia (alle 2b)
Platz 3 Emilia (2b)
   
Klassenstufe 3+4 Gewinner
Platz 1 Sydney, Victoria (beide 4a)
Platz 1 Angelie Sehling (4b)
Platz 2 Lorena (3a), Merve (4b)
Platz 3 Lukas, Lukas, Yannick (alle 3b)
   
WRS Gewinner
Platz 1 Silvana (7), Geraldine (9a)
Platz 2 Larissa, Dijana (5)
Platz 3 Stefania, Michelle (6)